Brütten

LANDIDYLLE IN STADTNÄHE

Im Zentrum des Kantons Zürich, an erhöhter und somit besonders sonniger Lage, befindet sich das steuergünstige Brütten (Gemeindesteuer 89 %) mit seinen 2’000 Einwohnerinnen und Einwohnern. In der Gemeinde mit dem reizenden Ortsbild herrscht ein ländliches und kleingewerbliches Treiben. Für Abwechslung sorgen das vielfältige Kulturangebot und das bunte Vereinsleben.

Die Wege in Brütten sind kurz: Die Primarschule und diverse Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie vom «Wegacher 17» bequem zu Fuss. Hier geniessen Sie einen familiären Umgang, frische Luft und weite Ausblicke über Wiesen und Wälder – bei guter Sicht bis zu den Berner Alpen und zum Säntis.

Das typische Zürcher Dorf befindet sich mitten im Naherholungsgebiet der ­Agglomerationen Winterthur und Zürich. Ob beim Spazieren, Joggen oder Biken: Die vielen Wege und Trails lassen das Herz von Sportbegeisterten und Naturgeniessern höherschlagen. Pendler und Stadtliebhaber schätzen insbesondere die schnellen Verbindungen in die nächste City.